Inka Weihrauch - Olibano

5,28 €
6

Inka-Weihrauch ist natürlich und enthält keinen Klebstoff, Schießpulver, Fixiermittel und Aromaexpander.

- von Hand gefertigt;

- Die Grundlage für Inka-Weihrauch ist Breu Branco, ein tausendjähriges Harz aus dem brasilianischen Amazonas-Regenwald mit atemtherapeutischen Eigenschaften, das wissenschaftlich belegt ist.

- Inka-Räucherstäbchen sind die einzigen, die jeweils 2 Stunden brennen.

- Die Inka-Linie hat 27 verschiedene Aromen;

Menge
Em Stock

  • Security policy (edit with Customer reassurance module) Security policy (edit with Customer reassurance module)
  • Delivery policy (edit with Customer reassurance module) Delivery policy (edit with Customer reassurance module)
  • Return policy (edit with Customer reassurance module) Return policy (edit with Customer reassurance module)
PayPal

Weihrauch Weihrauch

Auch als "Weihrauch" oder "echter Weihrauch" bekannt, wird der Weihrauch von vielen als "ursprünglicher Weihrauch" angesehen, da er das erste Harz war, das von der Menschheit zur Herstellung von Weihrauch und Rauch verwendet wurde.

Der Weihrauch ist in der Geschichte mehrerer Zivilisationen gegenwärtig, immer in Verbindung mit heiligen Ritualen der Spiritualität und Meditation. Das Harz wird aus Pflanzen der Gattung Boswelia gewonnen, die sowohl in Afrika als auch in Asien vorkommen.

Zur Zeit der Hebräer war Olibanus neben Gold und Myrrhe eine der Gaben der drei Weisen, die dem Jesuskind dargebracht wurden. Aber es waren nicht nur die Juden, die es für heilig hielten. Römische Kaiser verwendeten es auch in einer Reihe von Ritualen und Zeremonien, wie Nero, der es nach der Beerdigung seiner Frau Poppaea ein Jahr lang in Folge zum Brennen von Ritualen benutzt hätte. Inder, Perser, Araber, Chinesen und andere Menschen haben das Kraut, das für seinen milden und balsamischen Duft bekannt ist, mit Zitrus- und Kampfernoten und einem Geruch, der lange in der Luft verweilt, ebenfalls hergestellt und verwenden.

100 Artikel